Globus Baumarkt startet ESL-Einführung mit Delfi Technologies

Globus Baumarkt startet ESL-Rollout mit Delfi Technologies

Bei der deutschen Baumarktkette Globus Baumarkt sind die Dimensionen im Vergleich zu vielen anderen Märkten um einiges größer. Das bedeutet, dass Tausende von Preisschildern und Artikel im Auge behalten werden müssen - eine Aufgabe, die für die vielen Mitarbeiter sowohl  Zeit- als auch ressourcenaufwendig ist, um eine verlässliche Auszeichnungsqualität zu erhalten.

Nach einer 6-monatigen Testphase entschied sich Globus Baumarkt, den Rollout zu starten, um die im Pilot erlangten Synergieeffekte auch in den anderen Märkten zu nutzen. Delfi Technologies liefert eine elektronische Regaletikettenlösung, um die täglichen Abläufe, die Preisstrategie und die Kommunikation zu optimieren und letztendlich den Umsatz zu steigern.

Globus Baumarkt setzt ca. 55.000 Displays pro Filiale in 7 verschiedenen Größen von 1,6 Zoll bis 12,5 Zoll im gesamten Markt ein. Darüber hinaus hat Delfi Technologies eine Vielzahl von Befestigungen für die ESLs geliefert, die teilweise speziell für Globus entwickelt wurden.

Elektronische Regaletiketten sind viel mehr als nur digitale Preise bei Globus Baumarkt

Vor der Einführung der ESLs verwendete der Baumarkt traditionelle Papierschilder zur Preisauszeichnung ihrer Produkte. Dadurch wurde zum einen viel Papier verbraucht und Zeit investiert, da Mitarbeiter die Schilder manuell austauschen mussten. Gleichzeitig waren die Informationen auf den Papieretiketten nur statisch und wenig flexibel.

“Wir haben uns für einen Rollout mit Delfi entschieden, weil die Handhabung für die Filialen sehr einfach und benutzerfreundlich ist. Außerdem hat uns Delfi bei der Implementierung der gesamten Templates, Datenanbindung und der Befestigung unterstützt.”
Daniel Palmer, Bereichsleiter Organisation bei Globus Baumarkt Koordination

"Wir haben uns für einen Rollout mit Delfi entschieden, weil die Handhabung für die Filialen sehr einfach und benutzerfreundlich ist. Außerdem hat uns Delfi bei der Implementierung der gesamten Templates, Datenanbindung und der Befestigung unterstützt. Besonders zeichnet sich die Delfi Breece Mobile Assist Lösung durch die intuitive Benutzerführung und das Handling am Regal aus" so Daniel Palmer - Bereichsleiter Organisation bei Globus Baumarkt Koordination

Die elektronischen Regaletiketten von Delfi Technologies zeigen und aktualisieren nicht nur die Preise digital über das Globus eigenen Warenwirtschaftssystem, sondern geben dem Unternehmen auch Möglichkeiten wie nie zuvor, die Preisanpassungen auf den Etiketten zu optimieren. Auf den bei Globus bereits eingesetzten MDE Geräten wurde zusätzlich der Breece Mobile Assist installiert, mit .

Über Globus

Globus, mit Hauptsitz in Völklingen, Saarland betreibt derzeit insgesamt 90 Globus-Baumärkte. Mit mehr als 9.400 Mitarbeitern und einem Umsatz von 1,9 Milliarden Euro gehört das Unternehmen zu den bedeutendsten Baumärkten in Deutschland. In den Globus-Märkten steht der Kunde im Mittelpunkt des Handelns. Mit über 60.000 Artikeln bietet Globus ein umfassendes Sortiment. Jeder Heimwerker und Handwerker, vom Anfänger bis zum Profi, findet hier alles, was er braucht und noch viel mehr.

 

Wenden sie sich an uns

Auf unserer Kontaktseite finden Sie weitere Möglichkeiten dafür, mit uns Kontakt aufzunehmen.

You must have Javascript enabled to use this form.