Digitale Preisschilder sind ein Erfolg bei Pixizoo - Delfi Technologies

Pixizoo: Digitale Preisschilder, ein voller Erfolg für Baby- und Kinderausstattungen

Der nächste Online-Gigant Pixizoo ist da und er wird bleiben. Eine neue Kapitalspritze und neue Initiativen sollen helfen, das ehrgeizige Wachstumsziel von 20 Prozent pro Jahr zu verwirklichen, unter anderem mit Hilfe von digitalen Preisschildern von Delfi Technologies im neuen Showroom bei Aarhus (Dänemark), der sich in ein Einkaufsmekka für Eltern von Kleinkindern verwandelt hat.

Falls Sie kleine Kinder haben und in Denmark leben, kennen Sie auch Pixizoo, das sich in den letzten Jahren in der großen E-Commerce-Szene für Baby- und Kinderausstattung eine großen Namen gemacht hat.

Im Einklang mit der Entwicklung des Unternehmens haben sich auch das Format und der Standort des Geschäfts geändert. Pixizoo begann als Ladengeschäft in Tilst (Dänemark), dann stellte das Unternehmen auf einen Webshop um und hat sich seither in einen Hybrid mit einer Kombination aus Webshop und Showroom verwandelt - und jetzt auch mit einem Ladengeschäft in Skejby bei Aarhus N. Die Investition in ein neues Lager und die Erweiterung vom Showroom zum Ladengeschäft hat zu einer positiven Entwicklung beigetragen - sowohl intern als auch für die Kunden.

Im Laden kann Pixizoo die Kunden treffen und ihnen beim Kauf eines Kinderwagens, eines Kindersitzes für  das Auto oder anderer Produkte helfen, die ein wenig zusätzliche Beratung benötigen. Ein guter Service, ein breites Sortiment und niedrige Preise sind ein großer Bestandteil des Unternehmens. Pixizoo legt großen Wert auf eine erstklassige Customer Experience, die durch den Einsatz der digitalen Preisschilder von Delfi Technologies auf eine ganz neue Ebene gehoben wird.

Digitale Preisschilder sind nicht mehr wegzudenken

Da sich der Laden im selben Raum wie das große Lager des Unternehmens befindet, ist es möglich, ein großes Sortiment von mehr als 200 Lieferanten anzubieten, auch wenn die Artikel nicht physisch in den Regalen des Ladens zu finden sind. Durch Click and Collect können die Kunden im Webshop bestellen - und die Ware nur 10 Minuten nach der Bestellung im Laden abholen. Das Sortiment in der Filiale ändert sich oft je nach Saison und Trends. Aus diesem Grund wurde die Einführung von digitalen Preisschildern von Delfi Technologies auf den Artikeln im Laden populär.

"Die digitalen Preisschilder sind für uns hier im Laden unverzichtbar. Denn alle unsere Produkte und Preise sind mit unserem Webshop verknüpft - und hier müssen die Preise gleich sein. Alle Daten kommen direkt aus dem Webshop"
Helle Eisenreich Steen, Store Manager bei Pixizoo

- Die digitalen Preisschilder sind für uns hier im Laden unverzichtbar. Denn alle unsere Produkte und Preise sind mit unserem Webshop verknüpft - und hier müssen die Preise gleich sein. Alle Daten kommen direkt aus dem Webshop, so dass wir mit der neuen Lösung nicht einmal mehr Zeit für Preisänderungen oder den Austausch von Papierschildern aufwenden müssen", so Helle Eisenreich Steen, Store Manager bei Pixizoo.

Übersichtlichere Werbeaktionen

Bei Pixizoo gefällt auch den Kunden die neue Umstellung, da sie besondere Angebote schneller sehen und nutzen können. Pixizoo bietet auch eine Preisanpassung an, was bedeutet, dass die Kunden einen Artikel zum gleichen Preis bekommen können, wenn er anderswo billiger zu haben ist.

Die Schilder, die Pixizoo in verschiedenen Größen anbietet, werden mit einem Magneten direkt am Regal befestigt, so dass keine Schienen erforderlich sind. Die Schilder selbst werden von einer Software von Delfi Technologies betrieben, die sich in der Cloud befindet. Bei Preisänderungen im System werden die Daten innerhalb von Sekunden über eine Funkantenne an die Schilder übertragen.

Die Verknüpfung von Artikeln und Schildern erfolgt ganz einfach über die Delfi-App, die die Mitarbeiter auf ihren Smartphones nutzen. Die App funktioniert, indem zuerst der Barcode des Etiketts und dann der Barcode des Produkts gescannt wird. Danach braucht das Personal keine weitere manuelle Arbeit zu leisten, und künftige Preisaktualisierungen, Hervorhebungen von Angeboten usw. werden automatisch aktualisiert.

Über Pixizoo

Pixizoo wurde in Zusammenarbeit zwischen den Brüdern Karl Mark und Jesper Mark und ihrem guten Freund Anders Kobberup gegründet. Die Idee für Pixizoo entstand, als Jesper durch seine Elternrolle erkannte, dass der Markt für Baby- und Kinderausstattung noch sehr fruchtbar ist. Obwohl das Unternehmen heute 95 % seines Umsatzes online erzielt, ist Pixizoo nicht nur ein Händler von Ausstattungen für Familien mit Kindern. Pixizoo möchte Eltern für die Inneneinrichtung und Aktivitäten, Anleitungen für die Produktpflege, Packlisten und Wissen über das Leben als (zukünftige) Eltern von Kleinkindern inspirieren. Alles über die physischen und digitalen Kanäle von Pixizoo wie Laden, Webshop, Blog und Social Media.


Über Delfi Technologies

Delfi Technologies ist ein europäisches IT-Unternehmen, das Barcode-Lösungen für die Produktregistrierung und elektronische Regaletiketten für den Einzelhandel, die Lager- und Logistikbranche sowie das Gesundheitswesen entwickelt und vertreibt. Delfi Technologies ist in den letzten Jahren stark gewachsen und hat heute Niederlassungen in Dänemark, Schweden, Norwegen, Deutschland, Italien und Vietnam. Das Unternehmen hat mehr als 100 Mitarbeiter.

 

Wenden sie sich an uns

Auf unserer Kontaktseite finden Sie weitere Möglichkeiten dafür, mit uns Kontakt aufzunehmen.

You must have Javascript enabled to use this form.